Kanalsanierungstechnik braucht
Begeisterung. Pipe-Seal-Tec.

Pipe-Seal /Technische Daten

Einsatzmedien:
Brauchwasser, Abwasser, Salzwasser

Gummiqualitäten:
EPDM, NBR

Edelstahlqualität:
1.4571, AISI 316 Ti, nach EN 10020; Duplex

Druck/Vakuum:
Rohrinnendruck 1 bar (Pipe-Seal-Flex 0,7 bar), Rohraußendruck 1 bar (Infiltration) (Pipe-Seal-Flex 0,7 bar), Unterdruck/Vakuum geeignet und angepasst

Rohrtoleranzen, Versätze:

Temperaturbereiche:

Rohrwerkstoffe:
Steinzeug, Stahl, Stahlbeton, Beton, AZ, Gusseisen, GFK, PP-Rohre, PE

Breiten:
250 mm, 300 mm, 420 mm, 500 mm